Gartenevents in Hamburg  

Was blüht und wächst in den Boberger Hangterrassen?

30. August 2024

17.00 Uhr

 

5 Euro Beitrag | Anmeldung erforderlich

Ein botanisch-ökologischer Spaziergang zu seltenen Pflanzen, Wiesen, Trockenrasen und durch einen wilden Wald. Nebenbei werden Vögel und Insekten beobachtet, wenn möglich dazu ein Fernglas mitbringen. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind sinnvoll.

 

Treffpunkt: Dünenhaus - Naturschutzinformationshaus in der Boberger Niederung
Boberger Furt 50, 21033 Hamburg

 
Der Termin, oder Inhalte des Gartenevents können sich ändern, die Veranstaltung sogar ausfallen. Genaue Informationen, Öffnungszeiten und weitere Kontaktdaten:
Stiftung Naturschutz Hamburg und Stiftung Loki Schmidt


 pic dg